Paeonia - Institut für Persönlichkeitsentwicklung und Kreativität Paeonia - Institut für Persönlichkeitsentwicklung und Kreativität
Seelenhaus®
Home

Übersicht

Avatar

Dynamische Aufstellungen

Thoughtstorm

Einblicke

Weitere Infos per Mail
Das Seelenhaus ist ein Verfahren von Dr. Peter Reiter und geht auf die Erfahrung der Mystikerin Teresa von Avila zurück, in deren Buch „Die innere Burg” es 1577 zum ersten Mal auftaucht. Das Seelenhaus ist die metaphorische Entsprechung unserer konditionierten Seele, dem Zustand unserer Persönlichkeit, wie sie ist, und das Verfahren ist eine direkte Möglichkeit, die Seele anzusprechen.

Die Methode führt schnell und sicher zu therapeutischen Ergebnissen. Sie geht von der Annahme aus, dass jeder Raum, wie auch die Umgebung und das Haus als Ganzes eine Entsprechung in der Seele des Klienten hat. Mit dem Seelenhaus-Architekten und anderen Helfern und mit Methoden wie Der metaphorischen Weggabelung oder der Lösung alter Schwüre und Flüche um nur einige zu nennen, ist es dann möglich, alle gewünschten Änderungen vorzunehmen. Nach dem universellen Gesetz „Wie innen so außen” legt man die Grundlage zu immensen Transformationen im äußeren Leben.

Die Sitzung beginnt nach dem einleitenden Gespräch mit einer geführten Meditation, die den Klienten in eine leichte Trance versetzt. Nun beginnt die eigentliche Arbeit. Der Klient bekommt einen ersten Eindruck von außen. Nach dem Betreten des Seelenhauses werden alle Räume nach Zustand, Größe, Inventar und Funktion erkennbar. Jeder Raum entspricht einem Lebensbereich. So gibt z.B. die Küche über unsere materielle Versorgung Auskunft, der Arbeitsraum entspricht unserer Lebensaufgabe, der Keller dem Unterbewusstsein. Jeder Raum steht für einen Lebensbereich und findet sein Abbild in einem dazugehörigen Chakra. Jedes Detail ist von Bedeutung. Nichts erscheint ohne Grund. Die Räume, die Umgebung, der Lieblingsplatz, geistige Helfer, eine Umwandlungstruhe, Engel, oder auch ungebetene Gäste, die auf Besetzungen hindeuten. Keine Frage bleibt unbeantwortet, wir finden für jedes Problem, jede Begrenzung eine Ursache.

Die Methode ist zugleich Analyse- und Heilungsverfahren. Ergebnisse finden in allen Bereichen statt, ob Beziehungs-, Familien- und Partnerschaftsprobleme, mangelnde Selbstwertschätzung, Verfehlung der Lebensaufgabe, Reintegration abgespaltener Persönlchkeitsanteile, Angsterkrankungen, tief verwurzelte uralte Eide und Flüche werden gefunden und geheilt.
Sie eignet sich für therapeutische Einzelsitzungen ebenso wie für die Gruppenarbeit.
Ich biete das Verfahren in beiden Varianten an.
weiter zu Dynamische Aufstellungen












Ikarus 2002, Öl auf Leinwand, 120x120 cm
Link zu Avatar
Sangita-Institut für Klangtherapie und Yoga
Link zu Suniti