Paeonia - Institut für Persönlichkeitsentwicklung und Kreativität Paeonia - Institut für Persönlichkeitsentwicklung und Kreativität
Avatar®
Home

Übersicht

Seelenhaus

Dynamische Aufstellungen

Thoughtstorm

Einblicke

Weitere Infos per Mail

Kursbeschreibungen:

Dreiteiliger Kurs, verteilt auf 10 Tage in 1 oder 2 Blocks (mit Dr. Peter Reiter) oder 9 Tage in 1 Block (mit Stars-Edge-Trainern). Entdeckungsreise durch das Bewusstsein. Mit rund 50 spannenden Übungen steigst Du spielerisch schrittweise auf. Erst auf dem Gipfel angekommen, erkennst Du das tiefe Tal, in dem Du Dich mit Meinungen identifiziert hast und wiederkehrende Gefühle und Situationen erfahren hast, die Du nicht wolltest. Wir erforschen dabei die Beziehung zwischen unserer Realität und unseren Überzeugungen, werfen einen Blick hinter die Kulissen des Bewusstseins machen erste Erfahrungen damit, Realität bewusst zu verändern. Dieser Teil nennt sich "ReSurfacing", Wiederauftauchen.

Die Teilnehmer staunen und sind zutiefst erleichtert und dankbar, wenn sie nach und nach über ihr Leben erkennen: Diese Story haben wir selbst so geschrieben... Wenn wir unser bisheriges Leben erschaffen konnten - wäre es nicht auch möglich, uns ein völlig neues, erfolgreiches und glückliches Leben zu erschaffen? Ja, so ist es wirklich, und Avatar bietet effiziente und erprobte Übungen, mit denen wir sofort damit beginnen können, unser Leben neu zu gestalten. Deshalb nennt sich der zweite Teil "Die Übungen". Einfluss auf unser Leben bekommen wir dadurch, dass wir die Kontrolle über unseren Verstand erlangen. Die Übungen beginnen damit, dass wir eine außer-sinnliche Wahrnehmung, ein erweitertes Fühlen entwickeln und damit die Fähigkeit, Menschen und Dinge nicht mehr mit Werturteilen zu belegen. Durch aktives Verändern des Teils unseres Selbst, der bislang unser größter Feind war, entwickeln wir dann die Fähigkeit, die Realität zu schaffen, die wir bevorzugen.

Dies funktioniert nur in einem entspannten Geist, der selbstsabotierende Programme erkennt, sie wertfrei fühlt und in der Lage ist, sie zu überschreiben. Damit beginnt der dritte Teil des Kurses "Die Verfahren": dem Diskreieren von Realitäten, derer Du überdrüssig bist. In mehreren geführten Einzelsitzungen bekommst Du jetzt Verfahren an die Hand, Realitäten zu diskreieren, Harmonie in Deinem Körper herzustellen, Begrenzungen, Identitäten, lange anhaltende Begierden, Zwänge, Schmerz- und Druckgefühle sowie tiefe Prägungen, bis hin zum Universum und dem Massenbewusstsein zu handhaben. Zum Schluss erlebst Du jeden Aspekt Deines Lebens vom Standpunkt eines Schöpfers und hast den Zustand erreicht, den wir Avatar nennen.

Warum gibt es zweierlei Preise für den gleichen Kurs?
Kurse in Deutschland und den Niederlanden unterliegen der Mehrwertsteuerpflicht. Die übrigen Kurse unterliegen Schweizer oder US-Amerikanischem Steuerrecht und werden deshalb zu Netto-Preisen angeboten. Das macht die Kurse in Florida zusätzlich attraktiv: Die Preisdifferenz macht annähernd die Flugkosten wett...

Ist Avatar eine Bedrohung für mein gesellschaftliches Leben?
Für die Anwendung der Avatar-Werkzeuge ist keine weltanschauliche oder religiöse Ausrichtung erforderlich. Avatar ist keine Weltanschauung oder Religion. Deshalb finden sich in den Kursen immer Menschen jeder Herkunft, weltanschaulicher oder religiöser Zugehörigkeit, Rassen und jeden Alters zusammen.

Allerdings heben wir unsere Entscheidungsfähigkeit auf eine neue Stufe. Wir mögen nun Möglichkeiten erkennen, alles in unserem Leben ändern zu können. Wir können uns aber wie viele, die es bereits tun, dafür entscheiden, ein völlig unfauffälliges Leben zu führen. Es ist und bleibt unsere Entscheidung, zu tun, was wir lieben und was uns glücklich macht.
Aber es ist erheblich einfacher und von weniger Leid geprägt, zu wissen, dass man es ändern kann. Und es ist ein Gewinn an Lebensqualität, die Dinge mit dem gewonnenen Einblick zu betrachten und Menschen ganz anders helfen zu können.
weiter zu Seelenhaus












Ikarus 2002, Öl auf Leinwand, 120x120 cm
Link zu Avatar
Sangita-Institut für Klangtherapie und Yoga
Link zu Suniti