Paeonia - Institut für Persönlichkeitsentwicklung und Kreativität Paeonia - Institut für Persönlichkeitsentwicklung und Kreativität
Haftung:
Home

Copyright

Datenschutz

Weitere Infos per Mail
Wenn nicht anders vereinbart, müssen die Gebühren spätestens eine Woche vor Kursbeginn gutgeschrieben sein. Rücktritte werden wie folgt berechnet: bis 14 Tage vor Kursbeginn werden 20% der Gebühr fällig, ab Kursbeginn 50%. Für Stornogebühren für Transportmittel, Forderungen von Übernachtungs- und Raumkosten wird keine Haftung übernommen. Kosten, die diese reduzierte Gebühr übersteigen, sind in tatsächlicher Höhe zu entrichten.

Was wir erleben, ist die Folge vorausgegangener Entscheidungen. Was immer wir davon ablehnen, statt es wertschätzend zu erfahren, verlässt uns nicht, es kommt wieder und wieder, bis wir es als Botschaft verstanden und integriert haben. Dieses universelle Gesetz gilt in jeder Situation. Solltest du bei der Heilungsarbeit selbst eine solche Botschaft ablehnen, verurteile dich auch nicht für diese Entscheidung. Hab Geduld, auch diese Chance wird dir wieder geboten. Je offener wir dafür werden, desto weniger klagen wir uns selbst oder unsere Umwelt dafür an. Für den Fall, dass es jemand trotzdem tut, gilt der Grundsatz: Der Klient handelt auf eigenes Risiko.

Selbstbestimmtes Entscheiden ist Grundsatz und Ziel meiner Arbeit. Wir haben uns durch viele Schichten von selbstgewählten Erfahrungen mit abgelehnten Konsequenzen immer mehr dahin gebracht, wo wir heute sind und uns vom Souverän unseres Lebens zum Opfer von Ereignissen und eigenen Begrenzungen entwickelt. Das erzeugt den Reflex, Verantwortung und Haftung auf andere zu projezieren. Unsere Entscheidung für Schritte zur Heilung ist der Beginn eines spannendes Abenteuers, in dem wir nach und nach die abgelehnten Schmerzen erfahren und alle früheren Wechsel unseres Standpunktes rückgängig machen, deren Folgen wir überdrüssig sind.

Dabei erleben wir den Unterschied zwischen Identität und reinem Sein. Wir erleben, wie wenig unsere Überzeugungen, die uns voneinander trennen und Konflikte verursachen, mit unserer wahren Natur zu tun haben. Und wir erleben, was wir alles aus reinem Widerstand taten, um vergangene Schmerzen, Demütigungen und Rollen als Täter wie als Opfer nicht anschauen zu müssen. Wir finden Überraschungen, die wir einst selbst hinterlegt haben.

Im Verlauf der Heilung hören wir auf, uns gegen die Konsequenzen zu wehren, sehen klarer, erkennen Möglichkeiten und treffen Entscheidungen auf der Grundlage einer Feiheit, die uns zuvor nicht bewusst war. Klar, dass vor dem Hintergrund schrittweise zunehmender Klarheit selbstbestimmtes Entscheiden relativ ist. Für den Fall, dass ich mit meiner Arbeit oder dieser Website für eine dieser Überraschungen haftbar gemacht werden soll, gilt der Standard: Jegliche Haftung ist ausgeschlossen. Das erkennt der Klient vor dem ersten Schritt an. Ich lebe wie jeder Mensch mein eigenes Abenteuer. Und dafür übernehme ich in vollem Umfang Verantwortung...


weiter zum Datenschutz











Ikarus 2002, Öl auf Leinwand, 120x120 cm
Link zu Avatar
Sangita-Institut für Klangtherapie und Yoga
Link zu Suniti